Demo

Probiere ClanSphere aus und teste daran herum. Demo


Antworten: 63
Seite [1] 2 3 4 >
ichraffsnicht ClanSphere Team

Supporter
Supporter



Herkunft: Erdeborn bei Lutherstadt Eisleben
Beiträge: 3191
# Thema - 02.10.2011 um 12:15 Uhr
Hier möchte ich eure Wünsche für Clansphere sammeln.

Bitte Kurz fassen!


------------------

Offline
palle ClanSphere Team

Supporter
Supporter



Herkunft: Berlin
Beiträge: 3010
# Antwort: 1 - 02.10.2011 um 12:23 Uhr
Wir sollten Intern erstmal klären was wir nun machen und danke nochmal für den release der News.....


------------------
I like the part where it says 'nyan'



Offline
|
aschti


Poststar





Beiträge: 778
# Antwort: 2 - 02.10.2011 um 16:02 Uhr
mein vorschlag wäre module etc erstmal so lassen, es gitb ja genug und für jeden sollte was dabei sein.
ich würde mal eine richtige stable vorschlagen.

bzw alle bugs komplett killn und vllt ein paar neuerungen, falls nötig einbaun in den systemdatein ansonsten könnte man ja darauf aufbaun.

man muss das system ja nicht unnötig erweitern durch spielerein bzw mehr module,
erstmal das ausbaun was da ist.

meine meinung ^^ Gruß Aschti

wenn man helfen doer so kann einfach bescheid geben


------------------
p.s. die oben zufindenen Rechtschreibfehler sind eine gratis beigabe ^^

www.DemolitionGroup.de
It's Time to Fight - Play Hard & Fair !


Zuletzt editiert von aschti am 02.10.2011 um 16:04 Uhr (1x Editiert)
Inaktiv
|
Sylar


Try to beat me





Beiträge: 181
# Antwort: 3 - 02.10.2011 um 17:04 Uhr
Mehr Einstellungsmöglichkeiten bzgl. Moderatoren im Board.


lange Version +-
Da sich die Gelegenheit bietet, hier ein Wunsch meinerseits.

Es wäre super mega toll, wenn man im board mehr Einstellungen zwecks Foren-Mods hätte.
Ich will z.B. dass Member x aus Squad 1 nur in seinem Bereich Mod-Rechte hat und nicht im gesamten Forum.

Wäre das ein großer Akt dies zu coden?


------------------


Inaktiv
|
Tress13


Specialist




Herkunft: Lüdenscheid
Beiträge: 2788
# Antwort: 4 - 02.10.2011 um 17:24 Uhr
Auch das Servermodul sollte dann mal fertig gemacht werden.
Das ist ja glaube ich auch noch nicht lauffähig.


------------------


www.iv-gaming.de | www.iv-artwork.de

Offline
|
loonex


Try to beat me





Beiträge: 142
# Antwort: 5 - 02.10.2011 um 18:14 Uhr
Ich würde sagen, dass Ihr schaut wie ihr den jetzigen Kern aktuell bzw. Zukunft sicherer machen könnt, um eventuell das ein oder andere Ziel das ihr euch mit CoreSphere gesetzt habt, dort realisieren könnt. Das kann ich nicht bewerten.

Und ich würde eine erweiterte Dokumentation von ClanSphere gut finden.

An den Modulen ist das Board, aber vor allem das Rechtemanagment, dass wäre quasie ein Großprojekt. Eventuell auch nicht machbar.

Bei den User Profilen fände ich anlegbare Profilfelder gut und die Standardintegration von XFire, Steam super, natürlich nur wenn ClanSphere weiter eher auf Clans fokusiert wird.


------------------
loonex = plynetti

Zuletzt editiert von loonex am 04.10.2011 um 13:23 Uhr (1x Editiert)
Inaktiv
|
Chelrid


Geekboy




Herkunft: Ribnitz-Damgarten
Beiträge: 1089
# Antwort: 6 - 02.10.2011 um 20:12 Uhr
02.10.2011 um 16:02 Uhr - aschti:
mein vorschlag wäre module etc erstmal so lassen, es gitb ja genug und für jeden sollte was dabei sein.
ich würde mal eine richtige stable vorschlagen.

Der Meinung bin ich auch.


------------------
Grüße vom Chelrid
Und denkt dran: Immer locker durch die Hose atmen....


Offline
|
loonex


Try to beat me





Beiträge: 142
# Antwort: 7 - 04.10.2011 um 13:19 Uhr
auch wenn die Zukunft momentan noch nicht klar difniert ist, sind mir gerade ein paar Ideen gekommen, die ich lieber sofort aufschreiben wollte.

-> Beim Clanwar Eintragen auch wie das User-Autocomplete bei Clans, dass man nicht unbediengt in einer langen Dropdown Liste sucht.

-> eine Sache die ich persönlich nicht brauche, aber oft sieht, sind die Social Media Sachen.


------------------
loonex = plynetti

Inaktiv
|
edi75


Try to beat me





Beiträge: 166
# Antwort: 8 - 04.10.2011 um 23:22 Uhr
Was ich mir wünschen würde wäre das kopieren einer Zugriffsgruppe .
Ich meine damit das man nicht einfach eine neue Rechtegruppe neu erstellt und sie benennt sondern das man zb.: Berechtigungsgruppe Mitglieder ( 3) kopiert und sie dann umbennen kann .
Aktuell ist es ja so das wir eine neue Gruppe anlegen muss und dann alle einzelnen einstellungen von hand vornehmen muss.
Mit dem kopieren einer Gruppe wäre das erheblich leichter da man nur 2-3 dinge anpassen muss.


Inaktiv
|
Tress13


Specialist




Herkunft: Lüdenscheid
Beiträge: 2788
# Antwort: 9 - 04.10.2011 um 23:33 Uhr
@ edi75: Das hätte echt Vorteile !


------------------


www.iv-gaming.de | www.iv-artwork.de

Offline
|
Micha.09 ClanSphere Team


Specialist




Herkunft: Dortmund
Beiträge: 2853
# Antwort: 10 - 05.10.2011 um 09:11 Uhr
das hört sich sinnvoll an mit dem kopieren


Offline
|
Mindcrime


Geekboy





Beiträge: 1155
# Antwort: 11 - 05.10.2011 um 16:07 Uhr
Total unsinn... Besser ist 5 basisgruppen zu haben und dan extra gruppen die ergaenzen...
In diese ergaenzte gruppen kommen die "extra" zugriffsrechte...

ZB:
benutzer X ist mitglied von basisgruppe 3 (mitglied), hat fast ueberall stufe 3 zugriff

Es existieren 2 ergaenzte gruppen: news redakteure und war admins
News redakteure hat nur bei news und artikel stufe 4, rest 0
War admins hat nur bei wars stufe 4, rest 0

Wenn X jetzt auch mitglied von gruppe news redakteure hat er ueberall stufe 3 rechte, ausser bei news und artikel, da hat er 4.

Man nimmt die maximale zugriffsstufe bei jedes modul von die basis gruppe + jede ergaenzte gruppe

X ist mitglied + newsreda: news zugriff = max(3, 4) = 4, artikel zugriff = max(3,4) = 4

Dieses system hab ich schon laengst irgendwo eingebaut... Weil das CS system zu viel aufwand war...



Inaktiv
|
sgrwe ClanSphere Team

Supporter
Supporter




Beiträge: 5787
# Antwort: 12 - 05.10.2011 um 16:32 Uhr
Ja, mindcrime sein vorschlag klingt doch durchaus logischer vorallem hat man dann nicht tausend gleiche db- einträge zu zich gruppen


------------------
Clansphere Anpassungen jeglicher Art
shockcraft.de - icq: 288577326


Offline
|
Miraculix


Going for pro




Herkunft: Füssen
Beiträge: 429
# Antwort: 13 - 05.10.2011 um 18:09 Uhr
Man nimmt die maximale zugriffsstufe bei jedes modul von die basis gruppe + jede ergaenzte gruppe

X ist mitglied + newsreda: news zugriff = max(3, 4) = 4, artikel zugriff = max(3,4) = 4

Dieses system hab ich schon laengst irgendwo eingebaut... Weil das CS system zu viel aufwand war...

Dem stimme ich nicht so gaaanz zu:

Basis: Mitglied
Zusatz: Trial (News:2)

X ist Mitglied + Trial: news zugriff = 3+2 = 3
Ich möchte aber den Trial keine News schreiben lassen. Möchte also 2 und nicht 3.

Es wäre also sinnvoller aus der Zusatzbenutzergruppe alle vorhanden (!=0) Werte zu nehmen.
Was allerdings dann nicht mehr funktioniert wenn ich in der Zusatzgruppe einem die Berechtigung "0 - gesperrt" vergeben will.

Der 2. Vorteil von Zusatzgruppen wäre (Um Mindcrime's Bsp noch mal aufzugreifen):
Bei 3 Usern. einer = Redakteur, einer = War Admin und einer = beides.
Dann konnte man den "Beides" einfach in 2 Gruppen stecken und müsste keine 3. Gruppe anlegen.

-----------

Ich weiß dass das zwar schon mal diskutiert wurde aber ich finde die Möglichkeit einzelnen Usern einzelne Rechte zu geben/nehmen auch nicht schlecht.

Allerdings kann man auch mit der Variante der Zusatzgruppen wie vorher beschrieben schon sehr viel "erschlagen".


------------------
greeetz Miraculix

Band-Page -> www.muddleheaded-scum.de

Offline
|
Zuba


Rock the board




Beiträge: 52
# Antwort: 14 - 07.10.2011 um 00:07 Uhr
Also ich hätte da auch noch nen Vorschlag:
Und zwar wollte ich heute eine Last Award Box einbinden. Leider fehlt dafür ne Navlist.
Wär schön wenn man sowas erstellen würde.

LG


------------------
way To more - coming soon!

Inaktiv
|
Mindcrime


Geekboy





Beiträge: 1155
# Antwort: 15 - 07.10.2011 um 09:35 Uhr
05.10.2011 um 18:09 Uhr - Miraculix:
Man nimmt die maximale zugriffsstufe bei jedes modul von die basis gruppe + jede ergaenzte gruppe

X ist mitglied + newsreda: news zugriff = max(3, 4) = 4, artikel zugriff = max(3,4) = 4

Dieses system hab ich schon laengst irgendwo eingebaut... Weil das CS system zu viel aufwand war...

Dem stimme ich nicht so gaaanz zu:

Basis: Mitglied
Zusatz: Trial (News:2)

X ist Mitglied + Trial: news zugriff = 3+2 = 3
Ich möchte aber den Trial keine News schreiben lassen. Möchte also 2 und nicht 3.

Es wäre also sinnvoller aus der Zusatzbenutzergruppe alle vorhanden (!=0) Werte zu nehmen.
Was allerdings dann nicht mehr funktioniert wenn ich in der Zusatzgruppe einem die Berechtigung "0 - gesperrt" vergeben will.



Falsch! Du musst dan halt standard stufe weniger nemen.

Also nimm fuer trials dan halt: standard stufe benutzer, der hat glaub ich 1 oder 2 bei news.
Dan gibts trials nur an die stelle wo sie EXTRA rechte haben sollen, hoehere stufen...

Das prinzip ist hier um EXTRA RECHTE zu vergeben, nicht um NIEDRIGE RECHTE zu vergeben.
Also sollte die basis immer niedriger sein...

Ein trial ist kein mitglied, es ist jemand mit niedriger rechte wie ein mitglied... Also so muss es dan auch vergeben werden...



Zuletzt editiert von Mindcrime am 07.10.2011 um 09:36 Uhr (1x Editiert)
Inaktiv
|
Micha.09 ClanSphere Team


Specialist




Herkunft: Dortmund
Beiträge: 2853
# Antwort: 16 - 07.10.2011 um 10:17 Uhr
Und wo ist da jetzt der Unterschied, eine Rechtegruppe zu kopieren und dann bestimmte Rechte zu verändern?


Offline
|
Tress13


Specialist




Herkunft: Lüdenscheid
Beiträge: 2788
# Antwort: 17 - 07.10.2011 um 10:20 Uhr
Recht-Gruppe kopieren.





------------------


www.iv-gaming.de | www.iv-artwork.de

Offline
|
Mindcrime


Geekboy





Beiträge: 1155
# Antwort: 18 - 07.10.2011 um 10:56 Uhr
07.10.2011 um 10:17 Uhr - Mc.Alcatraz:
Und wo ist da jetzt der Unterschied, eine Rechtegruppe zu kopieren und dann bestimmte Rechte zu verändern?


Das man nicht fuer alle 500 module die rechte setzen muss... Nur fuer die spezifische, die man auch tatsaechlich extra rechte geben will.
Plus, in dein fall, wenn man die rechte von das original aendert, muss man bei die kopieen die auch alle wieder aendern...


Inaktiv
|
Tress13


Specialist




Herkunft: Lüdenscheid
Beiträge: 2788
# Antwort: 19 - 07.10.2011 um 11:04 Uhr
Das heisst aber doch, dass diese Grundrechte-Gruppen fest voreingestellte Rechte besitzen,
die der CS-User (Admin) dann auch nicht flexibel verändern kann, oder nicht ?
Es sei denn er wurschtelt wieder in den Dateien rum.


------------------


www.iv-gaming.de | www.iv-artwork.de

Offline
|
Mindcrime


Geekboy





Beiträge: 1155
# Antwort: 20 - 07.10.2011 um 11:06 Uhr
Fest nicht, du kannst sie natuerlich selber aendern... Man muss eh immer ahnung haben wenn man dran rumfummelt, weil bestimmte CS code abhaengig ist von bestimmte zugriffsstufen in einige module...


Inaktiv
|
Antworten: 63
Seite [1] 2 3 4 >


Sie müssen sich registrieren, um zu antworten.