Demo

Probiere ClanSphere aus und teste daran herum. Demo


Antworten: 4
Seite [1]
SlayR ClanSphere Team


Geekboy




Herkunft: Calbe (Saale)
Beiträge: 1133
# Thema - 26.03.2011 um 08:50 Uhr
Hi Leutz, ich hab' mal wieder 'ne Frage...
Da bei den aktuellen Clansphere-Releases javascript am Ende der Page eingebunden werden soll, habe ich Probleme die Adsense scripts von google sauber einzubinden.
Bei mir sieht es im moment so aus:
<div id="rechts">
<div class="rechts_header"></div>
<div class="rechts_content"><script type="text/javascript">google-gedöns..."></script< /div>
</div>

so wäre es von seiten googles zwar richtig eingebunden, die scripts werden aber mitten im content abgerufen, was ja nach den aktuellen Clansphere-Richtlinien so nicht sein soll.
Meine aktuelle Lösung ist nicht google-konform und auch höchstens als "Krücke" anzusehen. Ich habe eine htm erstellt in der ich die google-scripts aufrufe, diese binde ich im Moment per iframe ein. Wie gesagt, imho hat google da was dagegen.

Wie binde ich diese google-Werbung besser ein?


------------------
--- CLANSPHERE ---
Professional clan care starts here
Inaktiv
sgraewe ClanSphere Team

Supporter
Supporter




Beiträge: 6115
# Antwort: 1 - 29.03.2011 um 16:19 Uhr
es gibt ja einen platzhalter fuer die ganzen javascripts.

Denn ansonten manuell setzen und darunter dann deinen google code


Inaktiv
|
SlayR ClanSphere Team
Thread-Ersteller


Geekboy




Herkunft: Calbe (Saale)
Beiträge: 1133
# Antwort: 2 - 29.03.2011 um 17:43 Uhr
Du meinst {func:javascript}? Wie funktioniert das eigentlich genau? Ich habe mir ein Template von bfeee gekauft, in dem ein paar jscripts verwendet werden. Diese werden am Ende der Page (vor /body) aufgerufen und zwar nach {func:javascript} sieht also etwa so aus:
{func:javascript}
<script src="blablabla.js"></jscript>
</body>

Kann man {func:javascript} mehrfach verwenden? dann könnte ich das google jscript ja relativ einfach genau da einbinden, wo ich es brauche.
Also etwa
 
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
11.
12.
13.
14.
15.
16.
17.
18.
19.
20.
21.
22.
23.
1. / 2. / ... 
 <div id="advert"></div>
<
div class="boxline" style="text-align:center">
{
func:javascript}
<
script type="text/javascript"><!--
google_ad_client "ca-pub-**********";
/* THS-Adsense */
google_ad_slot "*********";
google_ad_width 300;
google_ad_height 250;
//-->
</script>
{
func:javascript}<script type="text/javascript" src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js"></script>
</
div>
...
...
{
func:javascript}
<
script type="text/javascript" src="js/navi.js"></script>
<
script type="text/javascript" src="js/coda.js"></script>
<
script type="text/javascript" src="js/coda-easing.js"></script>
<
script type="text/javascript" src="js/coda-settings.js"></script>
<
script type="text/javascript" src="js/g-analytics.js"></script>
<
script type="text/javascript" src="js/tooltip.js"></script>
</
body>

korrekt so?


------------------
--- CLANSPHERE ---
Professional clan care starts here


Zuletzt editiert von SlayR ClanSphere Team am 29.03.2011 um 17:44 Uhr (1x Editiert)
Inaktiv
|
sgraewe ClanSphere Team

Supporter
Supporter




Beiträge: 6115
# Antwort: 3 - 30.03.2011 um 11:15 Uhr
nein, der platzhalter fuegt einfach die javascript scripte von csp dort ein,
wo er steht.

Javascript sollte man ansich immer am ende laden oder wenn es nicht anders geht am anfang,
und der platzhalter sollte auch nur einmal benutzt werden.

Setz ihn einfach an das ende deiner seite und fuege darunter deine google sachen ein,
die datei die du rbauchst um das jscript anzeigen zulassen kannste ruhig einfach irgendwo in die index schreiben,
es ist kein muss das immer alle csp jascript sachen davor geladen werden muessen.


Inaktiv
|
SlayR ClanSphere Team
Thread-Ersteller


Geekboy




Herkunft: Calbe (Saale)
Beiträge: 1133
# Antwort: 4 - 30.03.2011 um 12:41 Uhr
Die google Sachen haben nun aber das Problem, das die jscripts eben genau diese Werbung abrufen. deshalb müssen sie ja dann entsprechend im content untergebracht werden. Das ist ja das, was mich dabei so ein bischen "anbricht", die google-Werbung besteht ja ausschließlich aus jscripts, die eben genau da eingefügt werden müssen, wo man die Werbung einblenden möchte.

Ich frage eigentlich nur, weil ich seid den jscripts so eigenartige Phänomene habe, mal wird der TinyMCE (benutzen wir für's Forum) mitgeladen, mal nicht. Manchmal werden alle css-Dateien mitgeladen, manchmal nicht. Ohne Änderungen an der Page, versteht sich. Deshalb schiebe ich es ja eigentlich auf den adsense Code-Block. Wie sieht das eigentlich mit javascript in einer navlist.tpl aus?

Auf jedenfall schonmal ein herzliches Dankeschön, Equal für Deine Antworten.


------------------
--- CLANSPHERE ---
Professional clan care starts here


Zuletzt editiert von SlayR ClanSphere Team am 30.03.2011 um 12:41 Uhr (1x Editiert)
Inaktiv
|

Dieses Thema wurde von SlayR ClanSphere Team PM geschlossen.

Antworten: 4
Seite [1]