Demo

Probiere ClanSphere aus und teste daran herum. Demo

News - Details
Informationen zur ausgewählten Nachricht.

ASUS EeePC im deutschen Handel
24.01.2008 um 20:23 Uhr - hajo ClanSphere Team
Der EeePC (ausgesprochen "epc") von ASUS erschien heute in den Farben schwarz und weiß im deutschen Handel. Bei vielen Versandhändlern war die Anzahl der Vorbestellungen um ein vielfaches größer als die im ersten Schwung verfügbare Menge. Laut heise.de müssen Personen die jetzt erst bestellt haben noch bis etwa März auf ihr Gerät warten. ASUS hat bereits angekündigt an einem Nachfolger des Notebooks zu arbeiten.

Der Verkaufspreis liegt bei etwa 299 Euro

Ausstattungsdaten +-




  • Prozessor: Celeron-M 353 900MHz ULV
  • Arbeitsspeicher: 512MB
  • Festplatte: 4GB SSD
  • Grafikkarte: Intel GMA900 onboard with shared memory
  • Anschlüsse: 3x USB 2.0 / LAN / WLAN 802.11bg
  • Webcam: 0.3 Megapixel
  • Display: 7" WVGA non-glare TFT (800x480)
  • Betriebssystem: Linux
  • Gewicht: 0.92kg
  • Garantie: 24 Monate Herstellergarantie

Kommentare: 3
Seite [1]
duRiel ClanSphere Team

25.10.2015

Ort: Cambridge
Beiträge: 7806
# 1 - 25.01.2008 um 10:14 Uhr

betriebssystem linux ist unvollständig, die haben da ne eigene distribution extra für das gerät entwickelt. die scheint sehr komfortabel zu sein und man braucht kein grauen vor einem kommandozeilengesteuerten system zu haben
hajo ClanSphere Team

--

Ort: Barsb├╝ttel
Beiträge: 10035
# 2 - 25.01.2008 um 16:45 Uhr

naja ich warte noch auf den 1001, der 701 hat mir zu kleines display. das linux darauf stimmt schon soll sehr gut abgestimmt und vor allem für einsteiger, aber auch fortgeschrittene geeignet sein.
Tom08 ClanSphere Team

04.04.2020

Ort: Daheim
Beiträge: 3083
# 3 - 25.01.2008 um 16:50 Uhr

Es wird den auch mit Windows geben:
Das Mini-Notebook „EeePC“ von Asus ist jetzt auch mit Windows verfügbar — vorerst aber (noch) nicht bei uns.

Zunächst werden die Geräte in Japan und dann auch in den USA verkauft. Zum Verkaufsstart in Deutschland sind noch keine Details bekannt. Vorerst müssen deutsche Käufer mit der Linux-Version vorlieb nehmen. Diese ist seit dem 24. Januar in Deutschland erhältlich.

ComputerBild.de

Tom

Bitte Login benutzen, um Kommentare zu schreiben.