Demo

Probiere ClanSphere aus und teste daran herum. Demo

News - Details
Informationen zur ausgewählten Nachricht.

Abbruch der CoreSphere Entwicklung
01.10.2011 um 21:17 Uhr - ichraffsnicht ClanSphere Team
Kommentare (38)
Es tut uns leid, das nun verkünden zu müssen, allerdings geht es seit 3 Jahren mit CoreSphere auf Grund von Zeitmangel und teilweise mangelndem Interesse so schleppen, dass wir in absehbarer Zeit keinen Fortschritt mehr sehen und zu dem Entschluss gekommen sind, das Projekt abzubrechen.

Eigentlich war dieses Ende leider schon ziemlich lange absehbar.

In der letzten News haben wir noch versucht neue Motivation aus dem Einbezug der Community zu schöpfen, was allerdings nicht zu dem Erhofften Erfolg geführt hat. Wie im Forum schon richtig bemerkt wurde gab es auch seit dem keine Änderungen im Git zu beobachten.

Kommentare: 38
Seite [1] 2 >
ichraffsnicht ClanSphere Team

13.02.2018

Ort: Erdeborn bei Lutherstadt Eisleben
Beiträge: 3301
# 1 - 01.10.2011 um 21:19 Uhr

Anbei möchte ich noch Bemerken, das ins besondere einige meiner Ideen, die ich Speziell fürs Templating zusammen mit Lazlo hatte hier wohl noch verwendung finden werden. Sprich ich werde die Entwicklung an CLansphere wieder Aufnehmen!
loonex

13.08.2014

Ort: -
Beiträge: 200
# 2 - 01.10.2011 um 22:53 Uhr

Gefühlte 98% der Projekte geht es so, ich hatte gehofft das Ihr zu den 2% gehört. Sehr schade, ich glaube es wäre was echt gutes geworden.

Danke.
ev0lution

25.01.2019

Ort: -
Beiträge: 1136
# 3 - 01.10.2011 um 22:57 Uhr

aber auch verständlich. die meisten der teamler bei CS entwickeln sich weiter und orientieren sich anderweilig.
vor 5 jahren und länger waren noch ganz andere motivationen da.
aschti

18.01.2019

Ort: -
Beiträge: 828
# 4 - 01.10.2011 um 23:23 Uhr

Heißt das das clansphere weiter ausgebaut wird oder lässt man die Sache auslaufen ?
SCHIRI ClanSphere Team

--

Ort: Hamburg
Beiträge: 5437
# 5 - 01.10.2011 um 23:44 Uhr

Ich selbst werde an Clansphere nicht mehr weiter entwickeln. Es gibt aber intern schon die Diskussion, die Clansphere-Entwicklung wieder aufzunehmen. Ich denke das ist kein unrealistisches Vorhaben, aber möchte mich auch nicht zu weit aus dem Fenster lehnen.
Chelrid

06.10.2016

Ort: -
Beiträge: 1170
# 6 - 02.10.2011 um 11:59 Uhr

Vielleicht sollte man über das Forum mal eine Liste machen, was sich die Community an Änderungen wünscht. Jetzt keine Extra Module, sondern Änderungen an den schon vorhanden Clanspherebestandteilen, die bei einer standardmäßigen Neuinstallation schon vorhanden sind.
loonex

13.08.2014

Ort: -
Beiträge: 200
# 7 - 02.10.2011 um 12:11 Uhr

Also das mit der Liste der Änderungen fände ich auch eine extrem gute Sache. So könnten die paar Leute schauen, was gefragt ist. Natürlich sollen aber auch deren eigenen Interessen nicht zu kurz kommen!

Zu CoreSphere, natürlich verstehe ich das, wie es 12die4 schon gesagt hat. Ich weiß ja nicht wie viele Leute noch Interesse an den Entwickeln von CoreSphere haben, ob sich da lohnt ein neues Team aufzubauen.
ichraffsnicht ClanSphere Team

13.02.2018

Ort: Erdeborn bei Lutherstadt Eisleben
Beiträge: 3301
# 8 - 02.10.2011 um 12:13 Uhr

@loonex genau das haben wir uns ja mit den letzten 2 wochen erhofft, das durch die offenlegung externe quellen dazu stoßen.

Thread mach ich jetzt mal!
Mindcrime

14.02.2019

Ort: -
Beiträge: 1211
# 9 - 02.10.2011 um 12:41 Uhr

Seh es mal so:
1) Leute die jetzt ClanSphere schon haben, haben kein grund um zu wechseln, weil CoreSphere noch total nicht fertig ist.
2) Leute die jetzt ClanSphere nicht haben, werde ClanSphere waehlen, weil CoreSphere noch total nicht fertig ist.
3) Die anzahl entwickler unter den benutzer is beschrankt, und die sind oft beschaeftigt mit support fuer ihre seiten, also ClanSphere (sieh punkt 1/2)

Damit verwundert es mir auch nicht das nichts weiteres passiert ist...
1a Schnitzel

--

Ort: -
Beiträge: 538
# 10 - 02.10.2011 um 13:04 Uhr

Hatte mir vor paar Wochen schon überlegt, dass es als Hobby Projekt wohl zu "groß" ist und wann wohl die Niederlegung dieses Projektes bekannt gegeben wird.
Chelrid

06.10.2016

Ort: -
Beiträge: 1170
# 11 - 02.10.2011 um 13:34 Uhr

Sofern die Entwicklung von Clansphere weitegeht, empfinde ich das als den richtigen Schritt. Clansphere hat sich schon in der Welt der CMS Systeme etabliert. Und mit einem neuem System von vorne anzufangen kostet Zeit Nerven und Motivation. Und sicher auch irgendwo ein bisschen Geld.
Tress13

09.01.2019

Ort: Lüdenscheid
Beiträge: 3110
# 12 - 02.10.2011 um 14:39 Uhr

Ich denke auch, dass wenn Clansphere aktuell bleibt oder gemacht wird,
es nicht unbedingt schlimm ist, dass aus Coresphere nichts wird.
Wenn Clansphere marktfähig bleibt, haben wir doch was feines.

ivkoon

04.10.2015

Ort: -
Beiträge: 14
# 13 - 02.10.2011 um 15:34 Uhr

Habs mir ja schon gedacht das es so kommt Ist aber genau der falsche weg den ihr da geht ...wie schon gesagt das Verbuggte Clansphere vergessen und neu anfangen wär besser gewesen...das interesse der community kommt dan von alleine wieder... aber naja...ich entferne mich jz von diesen projekt weil ich mit anderen cms arbeite schau aber ab und zu mal vorbei was sich so tut Viel Glück noch


Zuletzt editiert von Jeremo, am 02.10.2011 um 15:35 Uhr (1x Editiert)
aschti

18.01.2019

Ort: -
Beiträge: 828
# 14 - 02.10.2011 um 15:59 Uhr

zu Tress13:

ich denke das clansphere aufjedenfall auch selbst ohne weiterentwicklung marktfähig bleibt,
allein wenn man sich das mal anschaut:
http://www.csphere.eu/product/static/view/id/18

allein die modulare geschichte hier ist genial sowie das erstellen eigener module platzhalter system etc.
mir ist nicht bekannt das es eine cms gibt die wo ein user solche möglichkeiten hat.

und wenn csp weiterentwickelt wird dann ists die top wahl generell (meine meinung), man hat einfach mehr möglichkeiten.

zu Jeremo:

ich glaub du deutest da etwas falsch. betrachte es mal der einer anderen perspektive,
die eintwickler haben auch ein reallife, und hier kostet der ganze spaß nichts.
sprich man bekommt den ganzen support und möglichkeiten für umme gestellt.

da muss man froh sein das so ein projekt überhaupt zu stande gekommen ist.

clansphere ist zu dem nicht wirklich verbuggt, bei normaler nutzung sind es legetlich immer
nur ein paar kleine dinge die mal zum vorschein kommen und dafür seind meist
lösungen im forum oder trunk parat.
herrherrmann

26.08.2014

Ort: Berlin
Beiträge: 111
# 15 - 02.10.2011 um 16:29 Uhr

02.10.2011 um 15:59 Uhr - aschti:
allein die modulare geschichte hier ist genial sowie das erstellen eigener module platzhalter system etc.
mir ist nicht bekannt das es eine cms gibt die wo ein user solche möglichkeiten hat.
Naja, das ist aber eine sehr grobe Vermutung.

Fast alle modernen CMS basieren auf einem "modularen" Aufbau bzw. der Erweiterbarkeit durch Module, Add-Ons, Plugins oder wie sie auch immer jeweils genannt werden. Gerade, was Dynamik (z.B. in Menüs) angeht, hinkt ClanSphere da leider ziemlich hinterher.

02.10.2011 um 15:59 Uhr - aschti:
zu Jeremo:

ich glaub du deutest da etwas falsch. betrachte es mal der einer anderen perspektive,
die eintwickler haben auch ein reallife, und hier kostet der ganze spaß nichts.
sprich man bekommt den ganzen support und möglichkeiten für umme gestellt.
Und was hat das eine mit dem anderen zutun? Klar sind Entwickler auch nur Menschen, aber das bedeutet ja nicht, dass man aus Mitleid oder Mitgefühl ein schlechteres CMS nutzen sollte (mal abgesehen davon, dass so ziemlich jeder Entwickler ein Mensch mit Reallife ist). Und ClanSphere ist nun wirklich nicht das einzige freie und OpenSource CMS.

Ich fänd's gut, wenn ihr ClanSphere weiterentwickelt, allerdings dürfte das vermutlich nur kurzfristig funktionieren und nur die Leute befriedigen, die das System halt in den nächsten paar Jahren noch nutzen. Ansonsten sehe ich da in anderen System mittlerweile nettere und zukunftssichere Möglichkeiten.


Zuletzt editiert von bastman, am 02.10.2011 um 16:32 Uhr (1x Editiert)
Tress13

09.01.2019

Ort: Lüdenscheid
Beiträge: 3110
# 16 - 02.10.2011 um 17:23 Uhr

@ aschti: Ich weiss ja nicht, wie das in Zukunft mit neuen PHP-Versionen
und der kompatibilität mit dem Webspace ist, oder so. Entwickelt sich ja alles weiter.
Und ich meinte damit halt, dass Clansphere dann evntl. auch wieder angepasst wird,
dass es auch in Zukunft weiter so gut läuft. Bin da auch nicht so gelehrt drin.

Aber Clansphere ist meiner Meinung nach schon was feines.
Und Hut ab an alle die daran beteiligt sind/waren. Habt ihr was tolles erschaffen !

SCHIRI ClanSphere Team

--

Ort: Hamburg
Beiträge: 5437
# 17 - 02.10.2011 um 17:38 Uhr

Ist aber genau der falsche weg den ihr da geht ...wie schon gesagt das Verbuggte Clansphere vergessen und neu anfangen wär besser gewesen...das interesse der community kommt dan von alleine wieder...

Es geht doch kaum um das Interesse der Community, sondern vielmehr um die Zeit die nötig ist, um ein neues System zu bauen, aber spätestens jetzt nicht mehr vorhanden.

CoreSphere war vor 2 Jahren ja als Remake von Clansphere gedacht, aber wir sind in der Zeit bei weiten nicht so weit gekommen, wie wir gedacht und gehofft hatten. Die Gründe dafür sind einfach, wie schon in der anderen News erklärt, dass die meisten von uns bei weitem nicht mehr so viel Zeit haben, wie es während es in den ersten Jahren von Clansphere war, als jeder noch viele Stunden am Tag Module programmieren konnte.

Da sich diese Situation absehbar nicht bessern bessern wird (warum sollte man, wenn man in den letzten 12 Monaten kaum Zeit hat im nächsten Jahr plötzlich Unmengen an Freizeit bekommen?, macht es auch keinen Sinn CoreSphere ein weiteres Jahr laufen zu lassen.

Ein paar Stunden im Monat oder auch nur ein paar Minuten pro Woche, kann man aber immer noch in Clansphere investieren - wenn man denn will.

Insofern ist Clansphere-vs-CoreSphere gar keine Frage einer alternative, sondern die Frage ob man alles fallen lässt oder wenigstens an Clansphere noch etwas verbessert.
aschti

18.01.2019

Ort: -
Beiträge: 828
# 18 - 02.10.2011 um 19:15 Uhr

Insofern ist Clansphere-vs-CoreSphere gar keine Frage einer alternative, sondern die Frage ob man alles fallen lässt oder wenigstens an Clansphere noch etwas verbessert.


ich bin dafür das clansphere weiterleben soll
und wäre auch bereit irgendwie zu helfen wenns was bringt


Zuletzt editiert von aschti, am 02.10.2011 um 19:15 Uhr (1x Editiert)
ev0lution

25.01.2019

Ort: -
Beiträge: 1136
# 19 - 02.10.2011 um 21:05 Uhr

erinnert mich an die umbruchsstimmung bxcp->clansphere.
damals wollten sehr viele (z.b. GH Com) bei bxcp bleiben. und jetzt? csphere eines der besten cms die ich genutzt habe.
hajo ClanSphere Team

--

Ort: Barsbüttel
Beiträge: 10035
# 20 - 02.10.2011 um 22:13 Uhr

offizielle ansage ist und bleibt, dass clansphere nurnoch wichtige bugfixes z.b. für die sicherheit / funktionalität gemacht werden. wer erweiterungen vor hat darf diese gern über die modul db z.b. für alle zur verfügung stellen.

coresphere zu entwickeln war und ist aus meiner sicht der richtige und bessere weg, aber uns fehlte dort einfach die man power bzw. leute mit motivation und interesse, wozu ich mich auch zähle.
Seite [1] 2 >

Bitte Login benutzen, um Kommentare zu schreiben.