Demo

Probiere ClanSphere aus und teste daran herum. Demo


Antworten: 6
Seite [1]
testerjoe


Wannabe poster




Beiträge: 23
# Thema - 07.01.2014 um 10:23 Uhr
Ich hatte gestern mal etwas Zeit und entschloss mich doch mal die csphere-beta6 auszuprobieren, aber nach ca. 30min wahr ich dann doch so weit, das ganze „Zeug“ wieder zu löschen.

Bitte nicht falsch verstehen, aber ich schreibe hier nur was mir aufgefallen ist. Und das ist erstmal eher negativ..

Das fängt schon mit der Ordnerstruktur an. (vendor/csphere is schon übertrieben oder?)
Aber es ist noch eher eine apha als eine beta, denn in einer beta suche ich nach Fehlern nicht nach dem was schon funktioniert.
Die Idee einer verteilten objectorientierten Programmierung ist ja nicht schlecht (bei xxx Entwicklern), aber der Wartungsaufwand steigt und es ist nicht mehr so einfach Fehler zu finden und das System anzupassen. Selbst erfahrene Programmierer müssen da viel Zeit reinstecken.
Und eine Mischung von functionaler und objectorientierter Programmierung wie es momentan der Fall ist, ist echt „worst“. Schon die „index.php“ ist nicht auf dem Niveau der Entwickler die hier tätig sind. Und ein „Bootstrap“ mit komprimiertem JS und CSS (von Twitter) im Entwicklungssystem zeigt eindeutig den falschen Weg.
Auch der Foren-Plugin-wünschdirwas-Thread macht nicht den Eindruck, dass hier bald was brauchbares entsteht..

Ihr habt mit Clansphere ein sehr gutes System, was sich gerade durch die langjährige Weiterentwicklung und den Support auszeichnet. Auch wenn der Code nicht optimal gewachsen ist, so lässt es sich doch recht einfach anpassen und schnell mal eine Clanseite aufbauen.

Bitte macht dringend wieder ein paar Entwicklungs-Ressourcen für clansphere frei, bevor Ihr es begrabt und Euch ins csphere verrennt!


PS: Wer ein Blog-Like-System braucht nimmt eh Wordpress!
Inaktiv
sgraewe ClanSphere Team

Supporter
Supporter




Beiträge: 6116
# Antwort: 1 - 07.01.2014 um 10:51 Uhr
Und ein „Bootstrap“ mit komprimiertem JS und CSS (von Twitter) im Entwicklungssystem zeigt eindeutig den falschen Weg.
Begründung?

Unser Ziel ist kein Blog-Like-System, csphere wird später die gleichen plugins wie clansphere haben.


Inaktiv
|
hajo ClanSphere Team


VIP - Poster




Herkunft: Barsbüttel
Beiträge: 9410
# Antwort: 2 - 07.01.2014 um 11:59 Uhr
danke für das feedback testerjoe,

vielleicht helfen dir die folgenden ausführungen beim verständis dessen, was wir hier vor haben:

1. die verzeichnisstruktur erfüllt ihren zweck, diesen wird man wohl erst ab der release candidate phase voll erkennen, zudem werden sich dort eventuell noch kleinigkeiten bis dahin ändern.

2. in der tat ist so einiges noch unfertig, wofür ich mich entschuldigen möchte. an dem system wird seit fast 2 jahren hart gearbeitet und wir wollten nicht mehr weiter damit zurückhalten anderen zu zeigen, woran wir arbeiten. innerhalb der nächsten wochen sollte es zunehmend fertiger werden.

3. csphere hat keine mischung aus funktionaler und objektorientierter programmierung. php ist in weiten teilen imperativ, weswegen wir dies auch oft nutzen. der gesamte framework-bereich ist allerdings in namespaced oop aufgebaut. bei plugins hat man noch die wahl, damit der umstieg erleichtert wird. funktionale programmierung ist etwas anderes als du denkst.

4. wir nutzen bootstrap und damit auch jquery für das frontend, damit möglichst viele webdesigner und webworker mit dem system zurecht kommen, da diese beiden opensource-projekte sich zunehmend im web als standards dafür durchsetzen.

5. clansphere ist technisch veraltet. wir haben so einen bruch schon bei bxcp 0.1 zu 0.2, von diesem dann wieder zu 0.3 und dann auf clansphere hinter uns. damals lagen immer nur 1-2 jahre zwischen diesen technischen umbrüchen, jetzt sind es etwa 6 jahre. wir hinken schon jetzt im zeitplan, weil eben clansphere noch laufend weiter gepflegt worden ist und in minimalem umfang tuen wir das ja auch jetzt noch (siehe datum vom letzten clansphere release).

6. wir wollen nicht so wie wordpress enden, dass von webworkern geliebt, aber von programmierern gehasst wird. man muss beide seiten mit modernen und einfachen werkzeugen beliefern, um ihre gunst zu erlangen.

würde mich freuen weiter von dir zu hören


------------------
ClanSphere - professional clan care starts here

Inaktiv
|
testerjoe
Thread-Ersteller


Wannabe poster




Beiträge: 23
# Antwort: 3 - 07.01.2014 um 14:42 Uhr
Das ich's gelöscht habe, heist nicht, dass ich nicht weiter beobachten werde.
Ist halt nur zu früh und zu wenig Zeit um mich intensiv damit zu beschäftigen!

php kann schon komplett oop.
Nur schließt ihr damit einen Großteil der "hobby" Programmierer aus, und es bedarf eines wirklich guten Error- und Debugsystem. (wer tippt nich mal schnell ein var_dump ein?)
<In der index ein csphere-object vlt. sogar mit init-variablen zu erstellen und mit publish die Seite zu generieren währ aber auch nicht schlecht.>

Hier muss sich niemand entschuldigen, dass csphere noch nicht fertig ist.
Wer so viel Zeit in die Entwicklung und Pflege solch eines freien Systems steckt, dem gehört mein Respekt und Anerkennung!

Ihr müsst Euch nur gut überlegen, was es genau werden soll.
Ein globales CMS gibt es schon lange nicht mehr und im social und community-Bereich sind schon genug Systems die sich auch mit Modulen als komplette Seite einrichten lassen.

Bei den Gaming-Clans gibs welche wo keiner web-ahnung hat welche die komplexe Änderungen wünschen. Einige existieren seit Jahren und andere leben nicht lange genug um sich über updates Gedanken zu machen.
All das wird mit clansphere so gut wie bei keinem anderem System erreicht, auch wenn's schon veraltet scheint.

Ob man das ganzen Bootstrap-paket von Twitter braucht ist halt noch die Frage und da Ihr schon modifiziert habt, sollte man das im Entwicklungssystem schon nachvolziehen können. In komprimierten scripten findet man gar nix und darum gehören die auch nicht in ein Entwicklungssystem. Das System hat noch keinen Stand um sich über optimierung und komprimierung Gedanken zu machen. Außerdem gibs da genug publishing-tools die sich darum kümmern.


Inaktiv
|
hajo ClanSphere Team


VIP - Poster




Herkunft: Barsbüttel
Beiträge: 9410
# Antwort: 4 - 07.01.2014 um 15:01 Uhr
wenn man die oop fähigkeiten von php mit denen von java oder gar ruby vergleicht steht es noch relativ am anfang. viele php-erweiterungen sind noch immer imperativ bzw. prozedural aufgebaut, wenn eine oop-variante dafür bereit steht ist diese zumeist nur statisch und damit der port des prozeduralen codes in eine klassenstruktur. es macht daher überhaupt keinen sinn objektorientierung dort zu erzwingen, wo die sprache es nicht unterstützt, sonst landen wir in der selben hölle wie viele enterprise frameworks im php bereich. wir nutzen php so wie es gedacht ist bzw. das was es bietet.

auch hobby-programmierer entwickeln sich weiter, auf der stelle stehen zu bleiben ist nie gut. wer mit csphere arbeitet muss eben die grundlagen von objektorientierung und software-technik mitbringen. wer nicht soweit ist kann es lernen, genug material dafür ist im web bzw. auch in büchern usw. mittlerweile verfügbar.

mal schnell ein var_dump eintippen geht auch in csphere, die template engine bietet dies über ein kommando sogar von haus aus an. da wir bis auf zwei stellen, an denen es nicht anders geht, im gesamten system auf verbosität, also z.b. echo / print_r, usw. verzichten ist zudem die gefahr geringer, dass unbeabsichtigt etwas in die ausgabe gelangt.

csphere soll kein globales cms werden, aber als solches starten. es bietet anfangs nur einen blog, ist aber leicht über plugins zu umfangreichen community-seiten für z.b. vereine, clans, gilden usw. erweiterbar, wo auch unser schwerpunkt liegen wird. in diesem bereich gibt es nach unserer erfahrung kein modernes system, welches die meisten anforderungen in diesem bereich abdeckt.

bootstrap und jquery haben wir nicht modifiziert, sondern verwenden die standard pakete davon in minimalisierter form. bei bootstrap haben wir lediglich die glyphicon icons durch die von fontawesome ersetzt, da uns diese besser gefallen. so ist es kinderleicht und schnell möglich für webworker damit herumzuhantieren und themes / templates anzupassen.


------------------
ClanSphere - professional clan care starts here

Inaktiv
|
sgraewe ClanSphere Team

Supporter
Supporter




Beiträge: 6116
# Antwort: 5 - 07.01.2014 um 15:02 Uhr
Nein, an Bootstrap wurde und wird nichts modifiziert werden,
deswegen auch die komprimierte version, weil da keiner was drin zu suchen hat.

Wenn es interessiert was das Framework kann und tut, hat auf http://getbootstrap.com/ eine erstklassige Dokumentation, darum müssen nicht wir uns kümmern.

Wir liefern es als basis unserer themes/templates mit, nicht mehr und nicht weniger.
Alles was geändert werden soll, wird per user in eigenen .css-Datein vorgenommen
aber niemals direkt in der bootstrap.css.

Allgemein alles von Fremdentwicklern wird von uns unangetastet bleiben um updates zuermöglichen.

bei bootstrap haben wir lediglich die glyphicon icons durch die von fontawesome ersetzt, da uns diese besser gefallen.
Selbst das ist nicht ganz richtig dabei wurde ja nichts am standard code verändert, die glyphicon sind nach wie vor vorhanden, wir nutzen nur halt fontawesome, dazu muss an bootstrap ja nichts verändert werden


Zuletzt editiert von equaL ClanSphere Team am 07.01.2014 um 15:06 Uhr (2x Editiert)
Inaktiv
|
Jam2 ClanSphere Team


Highlander





Beiträge: 3291
# Antwort: 6 - 09.01.2014 um 12:46 Uhr
Für mich gesprochen:
Im Dezember habe ich bereits das selbe wie testerjoe gemacht. Ich hab mir csphere geholt und probiert - gelöscht. Es ist einfach ein anderes Level.

Seit Montag denke ich da ein bisschen anders. Als ich die Plugin programmierung verstanden habe sprich Funktionsweise von RAD Tools, Datamapper, genereller Aufbau verstanden habe, finde ich das System an sich super ().



------------------
Gruß/ Best regards
Jam2

Nützliche Forumbeiträge/Codepastes: (Useful comments in our board / codepastes)
Template Switch for index.php
Board Navlist last posts

Edi: könnte man denn auch hier eine erweiterung einfügen?
Jam2: das web ist wie toyota.....
Edi: hö ?
Jam2: nichts ist unmöglich!


Zuletzt editiert von Jam2 ClanSphere Team am 09.01.2014 um 12:46 Uhr (1x Editiert)
Inaktiv
|
Antworten: 6
Seite [1]


Sie müssen sich registrieren, um zu antworten.